Neumond am 15. März

neumond_märzDer Neumond dieses Monats ist konjunkt Merkur und Uranus in den Fischen (25 Fische 10). Zu Neumond beginnt immer ein neuer Zyklus, wird ein neuer Same gepflanzt. In den Fischen kann dies das Säen von heilender Vergebung sein. Wenn wir aufrichtig vergeben, sind wir fähig, ganz im Hier und Jetzt zu leben. Wenn wir wirklich vergeben, ist unser Leben befreit von all den hinderlichen Energien wie Hass, Rache, Selbstmitleid, Rechtfertigung, Urteilen und Schuldzuweisung.

Wahres Vergeben ist möglich, wenn wir mutig und ehrlich unser Leben und alles, wo wir Mit-SchöperInnen sind, betrachten und ohne Rechtfertigungen, Entschuldigungen oder Schuld es umarmen und annehmen können. Dann können wir die Auswirkungen der schmerzhaften Erfahrungen, die uns unbewusst handeln lassen, gehen lassen. Dies verändert unsere Gefühle vergangenen Ereignissen gegenüber (nicht das Ereignis selbst) und wir können inneren Frieden und Lebensfreude (er)leben.

Es ist oft schmerzhaft und erfordert Mut, unsere dunklen und schwierigen Seiten anzuschauen. Doch der Schmerz, wenn wir diese liebevoll anerkennen, ist die Tür zur größerer Freiheit. Die Verbindung zu geistigem Merkur und Uranus kann uns helfen, unsere emotionalen Erinnerungen distanzierter zu durchforsten und auch durch unser schöpferisches erfindungsreiches Denken ein bewusste(re)s Leben zu gestalten.

Tagged under:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.