Message der Spirit Welt – 09.10.2020

Im Tele Forschungskreis am 9.10. hatten wir die Absicht, mit unserem eigenen Garten vertrauter zu werden. An welchem Platz in deinem sich vergrößernden Garten säst du die Samen des heiligen Männlichen aus? zwischen welchen anderen Pflanzen? und falls man die Samen nicht freudig in Empfang nehmen mag, dort in der Höhle, den eigenen Widerstand zu erforschen.

 
 
Die Coagulation erbrachte folgende Antwort:
 
dein Garten ist viel größer
und erstreckt sich viel weiter
als du denkst
 
voll mit dunklen unbekannten
Plätzen für dich zum Entdecken
Mysterien für dich zum Erkunden.
 
Liebe, Achtung und Demut
öffnen dir die paradiesische Oase
des heiligen Männlichen und Weiblichen
 
sich umrankend, immer zusammen, niemals getrennt
sich ergänzend
tanzend zwischen dem dem Oben und Unten
 
im leidenschaftlichen Feuerwerk
aus Rose, Lavendel, Osterluzei, Nachtkerze, Passionsblume
inmitten des saftig grünen Grases
 
in der dunklen Wildnis
die auf dich und dein leuchtendes Licht wartet
mit ihrer Zartheit, Schönheit und Kraft
 
 
image credit: alexanderfriedrichmsc / pixabay
 
Message der Spirit Welt – 09.10.2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben scrollen