Imbolc

Das Jahresrad dreht sich…. zum ersten Viertel-Mond nach den Ruahnächten beginnt nun der nächte Abschnitt.

So werde ich am Samstag eine kleine Zeremonie zu Imbolc (Lichtmess) machen – der Boden ist für einen Schwitzhüttenbau leider zu hart…

Wenn du Lust und Zeit hast, bist du herzlichst eingeladen, zu kommen, dich zu reinigen, dich von der Dunkelheit zu verabschieden, dich wieder dem Außen zuzuwenden und das neue Licht mit zu begrüßen.

Wir werden draußen sein – Feuer, Baum ent-schmücken, und in der Jurte – austauschen, Brigid-Kreuz basteln, tee trinken, was essen etc

bitte mitbringen:
*Kräuter/Tabak für’s Feuer; lange dicke Grashalme oder (Bastel-)Stroh oder Bast (wer’s bunt mag), sowie ein Band für’s Brigid-Kreuz; was zu essen und trinken; 10€ Energieausgleich

Treffen: 19.01.2013, 17.00 Uhr

bitte bis zum 18.01. anmelden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.