Das Erwachen der Melissae

Ein dreiteiliger gynozentrischer Workshop für alle Frauen, die die Kraft der Acht gegangen sind und weiter in die Geheimnisse der alten schamanischen Bienentradition eintauchen wollen.

Das Wissen aus der Zeit, als die führende Weisheit des weiblichen Prinzips allem zugrunde lag, ist viele Jahrhunderte als unterirdischer Strom im Verborgenen weiter geflossen, ist nur mündlich von einer Frau zur nächsten weiter gegeben worden. Auf diese Weise haben sich neue Ströme und Bachläufe gebildet, die bis heute den Boden fruchtbar und lebendig gehalten und Frauen inspiriert haben, die uralte weibliche Weisheit zu verkörpern und immer wieder neu zu leben.

Ich bin zutiefst dankbar und glücklich, dass ich vor 5 Jahren auf so einen Flusslauf gestoßen und in das unendlichen alte Wissen eingetaucht bin. Und ich bin genauso glücklich und dankbar, dass sich in mir ein neuer Flusslauf gebildet hat und ich dies Wissen weiter gebe.

Diese Arbeit lässt dich die Weisheit deines Laboratorium wieder entdecken und mehr und mehr die totale Souveränität deiner selbst erlangen. Mit jedem Schritt auf dem uralten neubelebten Weg stärkst du deine Vitalität und erweiterst deine Ausdruckspalette. Du verstehst, was esheißt, die Blüte, das Blühen und die Bestäubung zu sein, den unendlichen Flug zu tanzen und dich zwischen den Welten zu bewegen.

Teilnehmerzahl: 6-12

Termine:
21.-23. September 2018
16.-18. November 2018
15.-17. März 2019

Kosten:
€ 860.-

Die Anmeldung ist verbindlich für den gesamten Workshop.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.