Live Webinare zur Homöopathie

Wir planen, eine Reihe von kurzen, freien homöopathischen Webinaren für Interessierte anzubieten.

Damit wir sie frei anbieten können, müssen wir die Webinare jeweils relativ kurz halten (40 Minuten). Dafür bieten wir ein bis zwei in der Woche an.
Mittwoch, 15.4., 18.00
Mittwoch, 22.4., 18.00
Freitag, 24.4., 18.00
Montag, 27.4., 18.00

Die Idee hinter diesen Webinaren ist, dass wir homöopathisches Wissen vermitteln wollen, das wir schnell und gezielt im Alltag umsetzen können.

Wir fangen mit einem kurzen Überblick über die Homöopathie im allgemeinen an. Dann behandeln wir Themen wie:

Verletzungen
Verbrennungen
Lebensmittelvergiftungen
Komplikationen nach Unfällen
Panik, Angstreaktionen, Ohnmachten
Wundbehandlung
(oder auch Themen nach Wunsch)

Das Besondere an der Homöopathie ist, dass eine relativ geringe Anzahl von Mitteln eine relativ große Anzahl von Beschwerden behandeln kann. Die Webinare werden also dazu führen, dass ihr eine Gruppe von Mitteln kennenlernt, die immer wieder therapeutisch eingsetzt werden. Dadurch könnt ihr im Laufe der Zeit akute, nicht lebensberohliche Beschwerden, selber behandeln.

Informationen zu mir (Ralf Jeutter): Ich lebe in Immenhausen und Hove (UK) und arbeite seit 25 Jahren als Homöopath, Dozent und Podologe. Ich unterrichte hauptsächlich in London, aber auch in Polen, Ungarn, der Schweiz und den Vereinigten Staaten. Mir ist es wichtig, gerade in diesen Zeiten, homöopathisches Wissen an die Frau und den Mann zu bringen, so dass wir uns effektiver um unsere (und die unserer Familien und Freunde) Gesundheit kümmern können.

Bei Interesse bitte melden

Ich freue mich auf Euch!

image credit: ulleo (Pixabay.com)

Live Webinare zur Homöopathie

5 Gedanken zu „Live Webinare zur Homöopathie

  1. Hallo Ralf,
    wie ist der Ablauf eines solchen webinars?
    Ist es ausreichend einen ’normalen‘ PC zu besitzen?
    Im Moment sieht es mit den Terminen bei mir gut aus, jedoch kann sich mein Dienstplan im Wohnheim täglich ändern. Kann man bei einem verpassten webinar eine Aufzeichnung bekommen?
    Wie hoch sind die Kosten?
    Viele liebe Grüße Regina

    1. Liebe Regina,
      Normaler PC ist ausreichend. Auch ein tablet geht.
      Ralf kann es aufnehmen, macht er aber ungern. Also lieber live dabei sein 🙂
      Diese ersten webinare sind kostenlos.
      Liebe Grüße Nicoline~

  2. Liebe Nicoline, lieber Ralf,
    ich bin sehr gerne dabei. Herzlichen Dank für dieses wunderbare Angebot.
    Alles Liebe und herzliche Grüße aus Ostheim ❤️
    Barbara Eywa Alles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nach oben scrollen