Homöopathie

Entdeckung einer Nanomedizin

Wir leben in der Zeit der großen Umbrüche und Entdeckungen. Auch die Wissenschaft. Sieben unterschiedliche Labore für Nanowissenschaft aus der ganzen Welt haben bestätigt, dass homöopathische Mittel in allen Potenzen Nanoteilchen der Ursubstanz enthalten (Nanostrukturen sind 80.000 Mal kleiner als der Durchmesser eines menschlichen Haares). Das heißt, dass die alte Behauptung, mit der Homöopathie immer […]

Homöopathie in den Wechseljahren

Die guten Nachrichten bezüglich der Homöopathie scheinen in der letzten Zeit nicht abzureißen: Je mehr wissenschaftliche Studien zur Homöopathie durchgeführt werden, desto klarer wird ihr Stellenwert in der moderen Medizinlandschaft. Hier ist eine weitere Studie, die besonders von Interesse für Frauen in den Wechseljahren ist. Diese Studie verglich in dreiarmiger Versuchsanordnung die Wirksamkeit von Homöopathie […]

Anerkennung per Gerichtsurteil zum Thema Impfungen

Wo findet man zuverlässige Informationen zu Impfungen? Wem kann man vertrauen? Diese Frage stellen sich mehr und mehr Menschen, doch ist es nach wie vor recht schwierig, in all dem Medieneinheitsbrei der pro-Impfung eine klare transparente Erklärung zu finden, und die a priori Verdammungen vieler Impfgegner sind auch keine Hilfe. Informationen über das Impfthema, wo weder der Schaden […]

Disneyland – Masernausbruch

Sind die Nichtgeimpften verantwortlich? Während die Medien gerne die Nichtgeimpften verantwortlich machen für Masernepidemien, stellt sich heraus, dass es die fehlende Effektivität der Masernimpfung ist, die dafür verantwortlich ist. Die wisschenschaftliche Literatur hat in den letzten Jahren zusehends von impfresistenten Infektionsausbrüchen in den Vereinigten Staaten und anderen Laendern berichtet, u.a. Windpocken, Mumps, Keuchhusten, Gürtelrose, Röteln, […]

Nach oben scrollen